Kammerrakel-systeme

Speziell für Druckfarben oder Lack entwickelt

HÖHERE DRUCKGESCHWINDIGKEITEN

Schnellere Geschwindigkeiten bedeuten mehr Durchsatz. Aber sie können auch enorme Schwierigkeiten bereiten, wenn Sie nicht die richtige Ausrüstung verwenden. Kammern reduzieren das Flattern und stellen sicher, dass Ihr Lack auf den Bogen gelangt, ohne Stapel unbrauchbarer Seiten zu erzeugen.

DICKERE DRUCKFARBEN UND SPEZIALLACKE

Das Kammer-/Rasterwalzensystem ist unerlässlich, wenn Drucke mit einem hochwertigen Speziallack oder dickflüssiger Druckfarbe hergestellt werden sollen. Von hochviskosen Druckfarben über Soft-Touch bis hin zu sandartigen Beschichtungen, das Harris & Bruno Kammerrakelsystem stellt sicher, dass die Druckfarbe oder der Lack makellos auf Ihre Drucke übertragen wird.

KUNDENSPEZIFISCHE ANSCHLUSSKONFIGURATION

Ganz gleich, ob es sich um eine Druckfarben- oder Lackzufuhr handelt, unsere erfahrenen Ingenieure verstehen Ihre Bedürfnisse sehr gut, um mit Hilfe der neuesten Technologie eine Anschlusskonfiguration zu erstellen, die speziell auf Ihre Anlagen und Bedürfnisse zugeschnitten ist. Sie wird auf einer Vielzahl von Plattformen angeboten.  

Der Kammer-Rasterwalzen-Vorteil

Präzision und Genauigkeit sind wichtig, wenn Sie einen Auftrag haben, der reproduziert werden muss. Mit einem Kammer-Rasterwalzensystem von Harris & Bruno ist die Wiederholbarkeit problemlos möglich. Unsere HiFlow-Kammern optimieren den Lack- oder Farbauftrag durch die Kammer hindurch und stellen sicher, dass die Rasterwalze jedes Mal die gleiche Menge Lack oder Farbe erhält. Vollautomatische Systeme reduzieren Bedienungsfehler und sorgen dafür, dass jeder Druck mit Ihrem Ziel übereinstimmt.

WARUM H&B-KAMMERN
Auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten

​H&B hat sich auf Kammern spezialisiert, die speziell für Digital-, Flexo-, Offset- und Wellpappenanwendungen entwickelt wurden. H&B-Kammern, die in mehreren Ausführungen für bestimmte Viskositätsbereiche zur Verfügung stehen, ermöglichen höhere Druckmaschinengeschwindigkeiten sowie einen einfachen und effizienten Wechsel. Verschiedene Automatisierungsstufen stehen zur Verfügung, um jeder Anwendung oder Druckbaugruppe gerecht zu werden. Die nachgewiesene Fachkompetenz von H&B bei der kundenspezifischen Konstruktion macht uns zu Ihrem Ansprechpartner für alle Ihre Kammersystembedürfnisse.

Kipp-Mechanismus

​Die H&B-Kammern verfügen über eine Kippfunktion, mit der die Kammer aus dem Weg geschwenkt werden kann, um den Zugang für Wartungsarbeiten zu erleichtern. Dies ist eine praktische Möglichkeit, die Kammer manuell nach hinten zu kippen, um einen besseren Zugang zur Rasterwalze und den Verbrauchsmaterialien der Kammer zu erhalten. Für schwere Anlagen ist eine pneumatische Kippung verfügbar.

Lineare Anstellung durch Hydrocomp

​H&B ist stolz auf die fortschrittlichste Rakelanstelltechnik der Branche – Hydrocomp. Hydrocomp kombiniert die Steifigkeit eines mechanischen Systems mit der automatischen Kompensation des Rakelverschleißes und sorgt so für einen gleichmäßigen Rakelwinkel, was die Lebensdauer der Rakel gegenüber mechanisch angestellten Systemen erhöht.

W1Wedge Design Kammeranstellung

​Das W1-Kammeranstellsystem ist ein pneumatisches/mechanisches System, das den Kammerdruck auf der Rasterwalze während jedes Durchlaufs aufrechterhält und so bei Abnutzung der Rakel einen schrittweisen Vorschub ermöglicht. Die starre Konstruktion ist weniger anfällig für Rückwärtsfahrt und Pulsationen und liefert konsistente, zuverlässige und saubere Lackierungsläufe. Das W1 kompensiert den Rakelverschleiß ohne Einbußen bei der Steifigkeit. Bei diesem System ist kein Öl erforderlich – das W1-System benötigt zum Betrieb nur Luft!

LACKIERKAMMERN
HiFlow-Kammersystem

​Das renommierte Hiflow-Kammersystem eignet sich am besten für Druckereien, die mit sehr schnellen Anwendungen arbeiten und Mangel- bzw. Deckungslücken beseitigen wollen. Die hohe Durchflussrate und der hohe Lackdurchsatz minimieren die Ansammlung von Mikroschaum in der Kammer für verbesserte Lackabgabe. Die kompakte, leichte Konstruktion ermöglicht eine einfache Handhabung und macht das Hiflow-Kammersystem zur besten Option für Druckereien, die mit verschiedenen Lacken arbeiten.

 
FARBAUFTRAGSKAMMERN
Flexodruck-Farbauftragssysteme

​Ausführungen für manuelle, halbautomatische und vollautomatische Waschsysteme sind erhältlich. Kundenspezifische Anschlüsse ermöglichen eine optimierte Farbrückgewinnung und Wascheffizienz. Die Kammerprofile sind auf Anwendungen mit hoher Druckgeschwindigkeit zugeschnitten.

Kammern mit tiefem Hohlraum

​Die spezielle H&B-Kammer mit tiefem Hohlraum ist für Anwendungen mit hoher Viskosität (Farben über 500 cps) unerlässlich. Sie ermöglicht es, mehr Flüssigkeit in der Kammer zu speichern und sorgt für eine bessere Flüssigkeitsbewegung innerhalb der Kammer.

Inerte Auftragskammer

Die inerte Applikatorkammer wird in Umgebungen außerhalb des normalen pH-Wertes von 5 bis 9,5 verwendet. Sie ist mit verschiedenen Komponenten ausgestattet, die gegen den gesamten pH-Bereich widerstandsfähig sind und verhindern, dass aggressive Druckfarben, Lacke oder Reinigungsmittel den Aluminiumkörper angreifen können. Diese Kammer eignet sich hervorragend für Antipulsations- und Entschäumungsmittel.

Werkzeugloses M3-Kammersystem

​Die neue MC3-Kammer mit werkzeugloser Rakelklemmung  ist ein neues Produkt von H&B, das die Stillstandszeiten erheblich reduziert, da die Bediener die Verschleißteile ohne Werkzeuge an der Druckmaschine wechseln können. Die MC3-Kammer nutzt ein werkzeugloses Lösen der Rakel und Dichtungen mit einem Rakelgreifsystem über Hebelfunktion. Die MC3 ist für eine Vielzahl von Rakelstärken einstellbar, lässt sich schnell montieren und demontieren und verfügt über glatte Klemmflächen zur einfachen Reinigung. Erhältlich für alle neuen Rakelkammern und als Upgrade für Ihr bestehendes H&B-Rakelkammersystem!

 
LACKIERUNGSKAMMERN
HiFlow-Kammersystem

​Das berühmte Hiflow-Kammersystem eignet sich am besten für Druckereien, die mit Hochgeschwindigkeitsanwendungen arbeiten und Hunger-/Abdeckungslücken beseitigen wollen. Die hohe Durchflussrate und der hohe Lackierungsdurchsatz minimieren die Ansammlung von Mikroschaum in der Kammer für eine verbesserte Lackierungsablage. Das kompakte, leichte Design ermöglicht eine einfache Handhabung und macht das Hiflow-Kammersystem zur besten Option für Druckereien, die mit verschiedenen Lackierungen arbeiten.

 
  • White LinkedIn Icon
  • White Facebook Icon
  • White Instagram Icon
  • White Twitter Icon
  • White YouTube Icon

© 2020 Harris & Bruno International, 8555 Washington Blvd. Roseville, CA 95678, USA, +1 916.781.7676